Natalie Christensen - Yealands Estate

Natalie Christensen, die von The Drinks Business zu einer der einflussreichsten Weinfrauen der Welt im Jahr 2018 ernannt wurde, ist eine begabte Winzerin mit weit mehr als einem Jahrzehnt Erfahrung in der Weinherstellung. Mit einem Master of Science-Abschluss, einem Bachelor of Music von der Universität Canterbury, einem Diplom in Önologie und einer klassischen Ausbildung als Kontrabassistin ist Natalie weit davon entfernt, eine durchschnittliche Winzerin zu sein. Ihre geniale Mischung aus Wissenschaft und Musik ermöglicht die Schaffung von Weinen, die sowohl technisch exzellent als auch künstlerisch aufregend sind. Für Natalie gibt es eine starke Verbindung zwischen Musik und Wein. Sie sagt, dass jeder in einem Raum einem Musikstück zuhören kann und jeder Einzelne eine völlig andere Erfahrung machen wird. Beim Wein ist es dasselbe. Auch wenn sich eine Gruppe eine Flasche Wein teilt, wird ihre Erfahrung ihre eigene, einzigartige Entdeckung sein.

Natalie wurde 2015 Teil des Vollzeit-Weinbauteams von Yealands, nachdem sie bereits für andere namhafte neuseeländische Weingüter wie Saint Clair Family Estate und Matahiwi Estate gearbeitet hatte. Bevor sie zu Yealands kam, war sie Winzerin bei La Cana in Rias Baixas, Spanien, und stellte Albariño für die Jorge-Ordonez-Gruppe her. Ende 2018 wurde sie Chef-Winzerin von Yealands.

Yealands Estate - New Zealand

Weine von Yealands Estate